Studienarbeiten
 
 
Schreibfluss - Philipp Mayer - 
Wissenschaftliches Schreiben ohne Zeitverlust

Konkrete, praktische, überschaubare Tipps: Trainings und Beratungsgespräche bringen dich weiter.

Schreibtraining

Im Schreibtraining wirst du gefordert, denn Übungen und Kurzvorträge folgen dicht aufeinander. Die Kurzvorträge vermitteln Hintergrundwissen. Auf dem Programm stehen z.B. Textstruktur, Themeneingrenzung, Qualitätskriterien, Literatursuche, Zitate und Zeitmanagement. Durch die Übungen erkennst du deine Stärken und Schwächen und kannst dir ein Set von Arbeitstechniken aneignen, um den Schreibprozess optimal zu gestalten. Nach ein bis zwei Tagen bist du fit fürs wissenschaftliche Schreiben.

Wann und wo findet das nächste Schreibtraining statt? Bei Philipp Mayer (E-Mail) gibt es Informationen.

Schreibberatung

Schreibberatung auch am Telefon und per Skype

In der Schreibberatung kannst du ganz gezielt deine Stärken perfektionieren und deine Schwächen ausbügeln. Ich unterstütze dich z.B. in folgenden Punkten:

  • Anforderungen an wissenschaftliche Texte erfüllen
  • Textstruktur bis ins Detail planen
  • verfügbare Zeit effizient nutzen
  • Schreibhemmungen und Motivationskrisen überwinden
  • Zusammenarbeit mit Betreuern produktiv und kooperativ gestalten.
Ein Beratungsgespräch kann viel bewirken und nach spätestens vier Gesprächen wirst du mit deutlich mehr Spass und Erfolg schreiben.

Wird es langsam brenzlig? Musst du deine Abschlussarbeit in wenigen Wochen abgeben? Gemeinsam finden wir schnell heraus, welche Arbeitsschritte jetzt entscheidend sind. Rufe mich an: ++41 (0)52 534 69 11.



nach oben  nach oben